Big Bang 2014-09-28: Strauss & Ghorbani

Wed 2014-09-17

Konzert des JSO der Tonhalle Düsseldorf am 29. September.

Plakat

Die Junge Tonhalle schreibt:

Gleich zwei Taktstöcke geben beim Konzert der Reihe »Big Bang« am 28. September den Ton an: Das Dirigenten‐Duo Ernst von Marschall und Wolfgang Esch entführt das Jugendsinfonieorchester der Tonhalle vom Okzident in den Orient, beginnend bei Richard Strauss in Deutschland 1945, durchstreifen sie schon bald die melancholisch‐zauberhaften Liederwelten des Irans, denen der dort beheimatete Sänger Alireza Ghorbani eine Stimme verleiht. Schon 2009 erfreute sich der Deutsch‐Iranische Abend einer großen Resonanz beim Düsseldorfer Publikum und auch dieses Jahr sollen sich Morgen‐ und Abendland über die Musik Guten Tag sagen.

Karten hier!

Tags:

This text by Ludger Sandig is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 4.0 International License.